Chat-Archiv (hier die ältesten Einträge OBEN!)

(Hier gibts wieder ein Chat-Fenster! ...oder das alte Fenster weiter benutzen.)

Chat-Archiv - (ab 20.10.2009) [alle Archive haben lange Ladezeiten]
Chat-Archiv (20.10. - 23.10.2009)
Chat-Archiv (24.10. - 27.10.2009)
Chat-Archiv (28.10. - 31.10.2009)
Chat-Archiv (01.11. - 09.11.2009)
Chat-Archiv (10.11. - 15.11.2009)
Chat-Archiv (16.11. - 27.11.2009)
Chat-Archiv (28.11. - 08.12.2009)
Chat-Archiv (09.12. - 21.12.2009)
Chat-Archiv (22.12.2009 - 24.02.2010)
Chat-Archiv (25.02. - 05.09.2010)
Chat-Archiv (06.09.2010 - 06.06.2012)
Chat-Archiv (07.06.2012 - 14.07.2012)


Archiv: vom 04.10.2009 bis 19.10.2009:
Sigi: Na, lieber Otti, was sagst Du nu dazu? Jetzt musst Du garnicht mehr mühevoll von Hand pöbeln, sondern Deine Fans können sich HIER jederzeit ihre Portion 'Otti' holen!
Otti: Was wieder einmal deutlich mach, was für ein primitives verachtenswertes Arschloch du bist. <8q8cquo01wkb$.7uxhsd5fnyj8.dlg@40tude.net>
Yoda: Bist Du bekloppt?
Otti: Kleines Arschloch - ich werd auch so nicht mehr mit dir spielen, <0xymxpyhs21.3sj914z6dluw.dlg@40tude.net>
Yoda: Fressen, Ficken, Fernsehen!!!
Otti: Das impliziert aber nicht, dass ich auch weiterhin ein Arschloch wie ein Arschoch behandeln werde, selbst wenn ich mir vorstellen kann, wie ein Arschloch zu dem Arschloch wurde, welches er aktuell darstellt. <ojgwkmy0plin$.14isqyjzqt2xo$.dlg@40tude.net>
calimbo: wie gehts dir
Otti: Wieso sollte es mich interessieren, was du distanzloses Arschloch gerne herausfinden möchtest? <ltr9jh84b6s8$.1em8woz89tg29$.dlg@40tude.net>
dftfg: Na, lieber Otti, was sagst Du nu dazu? Jetzt musst Du garnicht mehr mühevoll von Hand pöbeln, sondern Deine Fans können sich HIER jederzeit ihre Portion 'Otti' holen!
Otti: ...du gehörst eben zu den asozialen Wichsern. <a1lhnh2d1we0.sz2r1r1b5hah$.dlg@40tude.net>
fan: Otti ist der Größte!
Otti: Na, Arschloch, hast du heute wieder Fullquotingdienst? <nffsygx3aq9.1nvndc0e2m9d2.dlg@40tude.net>
fan: nein Otti aber ich bewunder dich!
Otti: Ich glaube, eine 'Sonderbehandlung' hättest du wohl nötig. 5 Ampere Dauerstrom durch dein Gehirn, midestens über 2 Stunden, <3yc5qcqamo0.1ux1fxrdfazu6$.dlg@40tude.net>
AnnA: Ich liebe dich Otti!
Otti: ...nicht war, du braune Drecksau! <nlh9nsgugq1g$.1xe0v8p90wl8w$.dlg@40tude.net>
AnnA: Laß uns duschen!
Otti: Ich zeige dir verlogenem Blödkopp schon wo dein Hammer hängt, du verlogener brauner Vollidiot. <e3ygkna48ulw$.1ja3pwpanmwy0.dlg@40tude.net>
kljkjk: Shout! asdasd asdasd
Otti: damals warst du ein Arschloch, heute bist du ein Riesenarschloch. <7666hiy7cz9s.14ivr90u11xwi$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Kieckbusch: Hi Otti, hab heute schon was von Rechts auf die Fresse gekriegt. War gar nicht schwer.
Otti: [...], du bist einfach nur ein mieses kleines Drecksstück. aber dafür bist du ja auch einfach nur ein dummes Arschloch, <633m2skt2bm$.1mkwg4j6e5212$.dlg@40tude.net>
ANDREAS GUMTOW: Hallo Wolfgang, wenn Du mir mit 5 Euro aus der Patsche geholfen hättest, hätte ich eine Beule weniger. Fruendliche Grüße
Otti: ...du ärmlicher Blödkopp. <sgxciqnpiax.jrhvvndm5u69$.dlg@40tude.net>
osidufg: alles Nazis außer Ohlemacher
Otti: Auf den Gedanken, dass du einfach nur ein krankes ausländerfeindliches Arschloch bist, darauf bist du wohl noch nicht gekommen. <e3wmijmhqxn.i4se9b5gract.dlg@40tude.net>
osidufg: echt jetzt?
Otti: Und du Arschloch machst dich über die Leute lustig, die sich darüber aufregen. Du bist ein Arsch. <x5pb47jkzb76.1umkiv575cn4z.dlg@40tude.net>
Denkste: Otti ich liebe deine Einfachheit
Otti: ...du Abschaum, du menschenverachtendes Arschloch. <eer0aqu31qk.5gcbqihfvn66.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Ich brauche mal jemanden, der an meinem Zeigefinger zieht und lange die Luft anhalten kann.
Otti: DU BIST ein ARSCHLOCH, <3dd6ik90s16t.sehvq0p97v01$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: FAKEALARM!!!!!!!!! Das untere Posting ist von einem geistig impotenten Naziarschloch, welches sich mit mir in einer Diskussion nicht messen kann.
Otti: Sag mal [...], du dummes Arschloch, <c2los810y6$.13xd107hg871j$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Alter Schwede :-Þ
Otti: Mein Gott [...], du bist sowas von fetzendeppert, dass es schon nicht mehr wahr ist. <nky5ejctvmgj.l9uysy0qj7f5.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Heute mal wieder Projektionstag?
Otti: Wo pöble ich? <mbw28otmtds.16rs38ou8b2jx$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Hängste jetzt eine weiße Fahne raus?
Otti: Noch Fragen, Wichser? <t0qzzxlxtkr$.8ruhoevq9g3l$.dlg@40tude.net>
Denkste: ich würd gern ein Taxi bestellen zur Bad-Ecke Buttmannstrasse, ist in der Nähe von der Schwedenstrasse, falls du dich dort auskennst.
Otti: Und du scheinst wohl ein dummes Arschloch zu sein. <i0equn9n1m2.zvkfssmy0ibp$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Otti pssst ... biste noch wach, Schwager?
Otti: Man passt sich eben in seinem Vokabular immer den Erfordernissen an, wobei der Begriff 'Arschloch' eher für dich angemessen erscheint. <b3dl7th4ajn.cekh522jduy8.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Du meinst, du nuckelst lieber am großen Zeh, statt am Daumen?
Otti: Mehr kannst du wohl nicht, du Wichser. [i]<0u81wq1d2nm$.1urgcwo6ap0hd.dlg@40tude.net
SIR FAKEALARM: Kannst du denn noch am großen Zeh nuckeln, Otti?
Otti: Arschloch. <u1dg1m6c6$.1ltr28ngh4c4y.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Sei doch nicht immer so beleidigt, du GUTMENSCH !!!!
Otti: Du bist ein Riesenarschloch, <f70ona7dca4$.17uupwz39yqra$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Aber meine Pantoffeln gehören immer noch mir, da klebt kein Kuckuck dran
Otti: Ja, Nazi, du bist reflexdoof und strunzdumm, das wissen wir. <xxwfwdxl54n0$.1n9b0bkq71sks.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Wer ist den wir? Fronk Burgel, oder Biegfrid Sreuer, oder doch lieber Lex Bustor?
Otti: Verpiss dich, Arschloch. <kb8xh6jfpja$.1dadjczotc3kj.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Wie redest du denn mit deinem Schwippschwager???
Otti: übrigens [...], bist du dir sicher, das deine Mutter nicht mit einem Juden gevögelt hat, und du selbst ein Halbjude bist, ohne etwas davon zu wissen? Das du Ausländer bist stört mich nicht, aber das du ein intolernates Arschloch bist, das stört mich. Ich kann das nur wiederholen, du bist ein wiederliches Rassistenschwein, <5gb9cp606rv$.1ixsh0rkon1c3$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Fein, wir sind ja auch verwandt miteinander. Wir sind beide aus Deutschland ;-p
Otti: Und leider bist du auch zu blöde zu bemerken, was du doch für ein RIESENARSCHLOCH bist. <hjbqnf1hgz57.wvwpverv3g9m$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Otti du wiederholst dich. Du weißt doch gestern nicht mehr, was du morgen gesagt hast !!!
Otti: Hier du Arschloch zum Nachlesen: <pbfynz9duixx.oiz4408oj5ev$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Ja, was steht denn da?
Otti: Nein, ich meinte das du ein aalglattes Arschloch bist. <g70bnbn3wuu3$.1e31ug8q7mgpa$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Ach jetzt sind schon die anderen aalglatt?
Otti: Mehr kannst du wohl nicht, du Wichser. [i]<0u81wq1d2nm$.1urgcwo6ap0hd.dlg@40tude.net
SIR FAKEALARM: Doch, ich bin ehrenamtlicher Ottiversteher.
Otti: Welch ein Verlaß auf das Arschloch von Köln ist. <cir6r7n74w1w$.56l7z75ofjvu$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Du verwechselst doch schon seit jeher Fans mit Stalkern ;-p
Otti: Verpiss dich, Arschloch. <kb8xh6jfpja$.1dadjczotc3kj.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Hab ich dich festgenagelt????
Otti: Arschloch. <u1dg1m6c6$.1ltr28ngh4c4y.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Dafür bist du einen Zehennuckler...hehehe
Otti: Was wieder einmal deutlich mach, was für ein primitives verachtenswertes Arschloch du bist. <8q8cquo01wkb$.7uxhsd5fnyj8.dlg@40tude.net>
Jeremia: Hallo Otti
Otti: Du bist ein Riesenarschloch, <f70ona7dca4$.17uupwz39yqra$.dlg@40tude.net>
Jeremia: Das sagt man aber nicht Otti
Otti: Welche Greulprpaganda denn, du Drecksnazi Wie haben sich die Doitschen denn gegenüber den Juden benommen, du dummes Arschloch. Aber du bist halt nur einverlogener Nazidepp. Dir brauche ich nix zu bieten, es reicht, wenn ich hier zeigen kann, was du doch für ein Arschloch bist, das reicht völlig. Auch das ist eine Lüge du Arschloch <tpa4oftkdzrf$.vjc77dglra8b.dlg@40tude.net>
Jeremia: Nun werde ich aber ernstlich böse
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
Schaeng: He du Hannes.
Otti: Du bist bestenfalls ein Depp oder ein dummes Arschloch. Damit bist du ein verachtenswertes dummes Stück Dreck, ein Abschaum, der nicht abschäumiger sein könnte. <c7ojmxciqgz$.hgqun8myj1a6$.dlg@40tude.net>
Denkste: Otti, hast du dir heute schon ein von der Pfeife gerieben?
Otti: Oh Gott, was bist du doch für ein dummes Arschloch.Du bist Abschaum. <wsnbf4ba6n76.dji2tanxb9v3$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Otti, bist du heute schon Karussel gefahren ??
Otti: Mein Gott, du brauner Knalldepp. Wie kompromittierend soll es denn noch sein, du Arschloch? Flachwichser - erzähle doch mal... <7pei9pngowr$.1g4j5y2dhdicu$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Gib lieber zu, dass du mit deinem Dreirad lieber im Kreis fährst
Otti: Du bist ein verlogenes Drecksschwein, [...]. <p752tlas0hba$.115zbu1wqf3hl$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Sag mal ist Quantentheorie Physik, oder eher Schusterei ?
Otti: Wie fühlt man sich so als Arschloch? <05x1lk40zfyd$.1x8dbas0ebecz$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Na, wie soll man sich mit einem Hühnerauge fühlen !!! :mad:
Otti: Fuchs, du bist einfach nur ein wiederliches dummes Arschloch. <23exghg1jkv$.1gcz2rfvvpvkb.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Schon mal eine Negerin gepimpert ??
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Du meinst, du stehst nicht auf Schokoladeneis mit Vanillesoße?
Otti: [...], wir wissen alle, dass du hier das Oberarschloch bist. <no5b2xzjm4v.1dvz5hjf6mes6$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Eine bissel Burgeln und Sreuern läßt dich natürlich wichtiger erscheinen.
Otti: ...du notgeiles rechtsradikales Arschloch? <om0pegkwawy$.13yyj7xcovj88$.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Ja, was ist denn jetzt mit der Negerin, oder müssen es bei dir auch Damenbärte und Haare an den Schienbeinen sein ? :hrmm:
Otti: Noch mehr Fragen, Arschloch? <fbr3np75191.em04m5kv0vxz.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Ja, wieviele bei der SS hießen wohl Ottmar?????
Otti: Sag mal [...], du doofes Arschloch... Bis du so bescheuert? <ni0u11oq8vwz.6p1ktreo16ey.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Das verrate ich dir doch nicht ...bruhahahaha
Otti: So ist das, du Nazilutscher. <8mdovy6p9pry$.18xlib14mpjz8.dlg@40tude.net>
SIR FAKEALARM: Zehennuckler damischer, fetzendepperter
Otti: Du verleumderisches Arschloch! Erkläre, du verleumderisches Arschloch, aus welchem Satz gewinnst du die verleumderische Behauptung, ich stünde auch Hinrichtungen? <2ialiwox9fwg.14fc8swpilfgk$.dlg@40tude.net>
Sigi:
Otti: Arschloch. <u1dg1m6c6$.1ltr28ngh4c4y.dlg@40tude.net>
Apostel: Na du pfeifengesicht
Otti: Du verleumderisches dummes Arschloch. ...denn wenn der Ohlemacher das ließt, oder wenn ich ihm das erzähle, wenn ich ihn das nächste mal treffe, dann könnte es sein, dass er dich wegen Verleumdung und übler Nachrede anzeigt. <o8r2n1wgnaf.16jy62bi7ijs8.dlg@40tude.net>
Apostel: Geniale Sache findest du nicht Otti?
Otti: Ja, [...], ich merke, dass es sich bei dir um ekelerregenden mentalen Abschaum handelt, der dazu auch noch strunzdumm ist. Nee - Junge, du bist doof wie eine hohle Kokusnuss. Ich kann es nur wiederholen, ihr seid einfach nur saudumm! Blöde Schweine, nix weiter. Merkst du nicht, wie blöde du bist? Es ist einfach nur grau-sam zu erleben, wie blöde Menschen sein können. <n0fnnpojnjd.nf828cjdz2ac.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Otti, schmeckt dein Zeh eigentlich mehr nach Gouda, oder nach Harzer?
Otti: ja was bist du eigentlich, eine komische Mischung aus einem Geisesgestörten, einem Troll, einem Religionsfanatiker und einem Antisemiten, <asr08uafux1w.1w919xf0eghhk.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Naja, ich denke mit einem Hornhauthobel bekommst du zumindest Parmesan hin ...hihi
Otti: Du laberst Blödsinn... Du bist ein einfallsloses Arschloch, was sich nicht traut Stellung zu beziehen. <03p0j9vhq8j7$.1rmodket3hv2n.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Wer sitzt denn heute an deiner Tastatur um ähhh "Stellung" zu beziehen?
Otti: Mein Gott du dämlicher Vollpfosten... Nee, war bei dir Wichser auch nicht anders zu erwarten. <oyfcd89yjzdt.ts8816jonlsb$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Du bist aber früh ausfallend heute
Otti: Hey Arschloch. Du schreibst doch ständig die selbst Scheiße hier. <apxlkahkxci5$.a75xdr8p0e72.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Jetzt mach mal einen Punkt ja ... und laß uns mal vernünftig Deutsch sprechen
Otti: Wieso sollte es mich interessieren, was du distanzloses Arschloch gerne herausfinden möchtest? <ltr9jh84b6s8$.1em8woz89tg29$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Jepp Ottilie, aalglatt wie Aalbert, der Aal
Otti: [...], altes Naziarschloch, hast du immer noch nicht den Arsch zugekniffen? <o679xiekaz0a.1ekiq5t69ioin$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Och Otti, wir haben doch einen Zeigefinger und du kannst doch so gut die Luft anhalten
Otti: Na du reflexdummes Naziarschloch, hast du das jetzt kapiert Nazi, du bist dumm wie Scheiße...ach was, du bist Scheiße... <ogody2orf5w3.6msskmrhizf9$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Okidoki, dann laß uns mal den Mittelfinger heute nehmen
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
Karl Moder: 6 Tage Projektionstag Otti und dann haste sogar noch einen Sonntag ...höhöhö
Otti: [...], wir wissen alle, dass du hier das Oberarschloch bist. <no5b2xzjm4v.1dvz5hjf6mes6$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Normalerweise bezeichnest du doch Hitler immer so ? ? ?
Otti: Dir ham so wohl ins Gehirn geschissen und vergessen die Spülung zu ziehn! Man du bist vielleicht ein Depp. Dass passt dann wieder zu so einem asozialen Arschloch wie dir. <xr78dme1h3.1m0ll9wlklrzq$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Ich werde jetzt mal einen Kaffee runterspülen und eine qualmen, nur so fürs Wohlbefinden
Otti: Und jetzt geh sterben, du Arsch. <92kktpdtdn45$.1q0432veobbaw.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Haste auch eine Stasi-Glock, oder muß man schon selbst abdrücken ??? :evil:
Otti: Mein Gott du dämlicher Vollpfosten... Nee, war bei dir Wichser auch nicht anders zu erwarten. <oyfcd89yjzdt.ts8816jonlsb$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Jetzt gehste bestimmt in deine Schublade nachgucken, ob du noch ein paar Knicker für deine Fletsche hast
Otti: Das impliziert aber nicht, dass ich auch weiterhin ein Arschloch wie ein Arschoch behandeln werde, selbst wenn ich mir vorstellen kann, wie ein Arschloch zu dem Arschloch wurde, welches er aktuell darstellt. <ojgwkmy0plin$.14isqyjzqt2xo$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Otti, dein Deutsch kann kein Türke verstehen. Da solltest du mal dran arbeiten.
Otti: Was für ein widerliches Arschloch du doch bist. <64epwy9e4uk$.1ojcpt7gv5v0d.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Heute mal widerlich, statt wiederlich. Jetzt willste aber implizieren :confused:
Otti: Verpiss dich, Arschloch. <kb8xh6jfpja$.1dadjczotc3kj.dlg@40tude.net>
Sigi: Otti, alle vermissen Dich!
Otti: Also wie kommst du dämlicher Knalldepp auf die Idee mir zu unterstellen, ich hätte 'etwas nicht verstanden'? Wie kommst du auf die Idee, dass ich dem Stinker Siegrid Breuer 'folgen' würde? Wer folgt schon einem stinkenden Arschloch wie dir... <lxudc94n8a8.15vahnuw7mb9b.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Kannst dich ja mal unter einem anderen Namen hier melden
Otti: Knallkopf... oder kurz, du bist ein Arschloch. <vz8d54f9zeu$.1nt9l0klern5s$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Haste heute schon das ABS aus deinem Staubsauger herausgenommen Otti?
Otti: In meinen Augen bist du einfach nur ein dummes Naziarschloch, Ich hab ja prinzipiell nix gegen Menschen fremder Herkunft, aber die Vorstellung, dich als Fußabtreter zu benutzen hat schon seinen eigenen Reiz. <o9eofjubh6l2.nv0b76n6r6rn$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Du willst sagen, du hast gar keinen Staubsauger mehr ???
Otti: Mehr kannst du wohl nicht, du Wichser. [i]<0u81wq1d2nm$.1urgcwo6ap0hd.dlg@40tude.net
Karl Moder: Auf jeden Fall rubbeln mit beiden Händen, wegen der Länge
Otti: Hab ich dir doch immer schon gesagt, dass du ein Wichser bist. <xm7hexc51vhe.1c3zh5mr9cs4.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Was macht den der große Zeh? Heute schon ins Badewasser getunkt ??
Otti: Noch Fragen, Wichser? <t0qzzxlxtkr$.8ruhoevq9g3l$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Darf ich auch was fragen Ottilie ???
Otti: Mein Gott, du brauner Knalldepp. Wie kompromittierend soll es denn noch sein, du Arschloch? Flachwichser - erzähle doch mal... <7pei9pngowr$.1g4j5y2dhdicu$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Erst bist du dran mit pöbeln Otti ...
Otti: Hey Arschloch. Du schreibst doch ständig die selbst Scheiße hier. <apxlkahkxci5$.a75xdr8p0e72.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Du etwa nicht? Du versteckst dich doch immer hinter deinen Textbausteinen?
Otti: Um es dir noch mal direkt zu sagen - du bist ein dummes rassistisches Arschloch. <ard5erttj8n5$.1c0n3d8x6obw5$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Bist du ein neunmalkluger antifaschistischer Zehennuckler Otti, oder darf es auch mal ein Lolli sein ????
Otti: Du laberst Scheiße. Du laberst immer noch Scheiße. <8jptsvlp5xhk$.3petrfmnrlzk$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Ist das Taxifahrerjargon?
Otti: Ja, Arschloch, du gehörst zu den schlechten Deutschen. <9faevmbiv2xy$.dkyr3cq6s2e1.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Du solltest dich vielleicht auch mal verpissen, oder nicht?
Otti: Dr.-Ing. [...], sie sind dumm wie Scheiße. Zu was sind sie eigentlich nicht zu doof, sie dummes Arschloch? <263tz6ccr6v4$.riefhyzdhpq8.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Otti haste denn schon mal mit ein paar Knicker gemurmelt? So richtig mit kurzer Buchse, Kniestrümpfe und draussen bei Regen in der Gosse?
Otti: Um es dir noch mal direkt zu sagen - du bist ein dummes rassistisches Arschloch. <ard5erttj8n5$.1c0n3d8x6obw5$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Du streitest nur ab, dass die Türken das heute immer noch machen, nicht wahr??
Otti: Dir ham so wohl ins Gehirn geschissen und vergessen die Spülung zu ziehn! Man du bist vielleicht ein Depp. Dass passt dann wieder zu so einem asozialen Arschloch wie dir. <xr78dme1h3.1m0ll9wlklrzq$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Kannst du denn wenigstens einen Nippel durch die Lasche ziehen und mit dem Strohhalm ein Loch pieken, Otti ??
Otti: Arschloch - Jude sein hat mir Religion überhaupt nix zu tun. Oder darf man mit dir wie mit einem Sack Scheiße umgehen? Verdient hättest du es jedenfalls. <376a8gtpt9nz$.1tkolywpc9y1k$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Jetzt haste es mir aber gegeben. Nu muß ich erstmal wieder was nüchternes unternehmen.
Otti: Nein, ich meinte das du ein aalglattes Arschloch bist. <g70bnbn3wuu3$.1e31ug8q7mgpa$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Hey Otti - Ich habe noch einen gebrauchten Staubsauger für dich. Der ist gut eingeritten. Geht aber auch als Fußabtreter, wenn du willst.
Otti: Du verleumderisches Arschloch! Erkläre, du verleumderisches Arschloch, aus welchem Satz gewinnst du die verleumderische Behauptung, ich stünde auch Hinrichtungen? <2ialiwox9fwg.14fc8swpilfgk$.dlg@40tude.net>
Apostel: Otti wann gehst du endlich sterben?
Otti: Ich glaube, eine 'Sonderbehandlung' hättest du wohl nötig. 5 Ampere Dauerstrom durch dein Gehirn, midestens über 2 Stunden, <3yc5qcqamo0.1ux1fxrdfazu6$.dlg@40tude.net>
Apostel: Ach Ottilie was soll man nur mit dir machen?
Otti: Auf den Gedanken, dass du einfach nur ein krankes ausländerfeindliches Arschloch bist, darauf bist du wohl noch nicht gekommen. <e3wmijmhqxn.i4se9b5gract.dlg@40tude.net>
Apostel: Oho und was bist du?
Otti: Schätzchen*, hast du irgend etwas zu sagen? Hast du irgend welche Argumente? Hast du irgend etwas vorzubringen? Nee, haste nicht, weil du genau so ein kleines, dummes, argumentationsloses Arschloch bist, von dem der Film handelt. <ppd029vhgyu8$.jekcg3bqbm6g$.dlg@40tude.net>
Apostel: Hä? Welcher Film denn? Der in deinem Hirn abläuft?
Otti: So ist das, du Nazilutscher. <8mdovy6p9pry$.18xlib14mpjz8.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Wie man einen Nazi lutscht, musst du mal erklären, oder steckt der bei dir in der Socke?
Otti: Solche Leute nennt man auch Rabulisten oder zu gut deutsch Arschlöcher! Und du bist ein rabulistisches Arschloch... <2a6ll7rulal.rulo7kaa4h0j$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Sag mal, wo lernt man diesen Toilettenjargon??
Otti: damals warst du ein Arschloch, heute bist du ein Riesenarschloch. <7666hiy7cz9s.14ivr90u11xwi$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Das sind doch eigentlich immer die wichtigsten Leute in der Gesellschaft, findeste nicht??
Otti: Sag mal [...], du dummes Arschloch, <c2los810y6$.13xd107hg871j$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Cool Otti, echt voll krass cool
Otti: Fuchs, du bist einfach nur ein wiederliches dummes Arschloch. <23exghg1jkv$.1gcz2rfvvpvkb.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Sagte der Chef im Hühnerstall auch mal. Das waren seine letzten Worte!!! :puke:
Otti: [...], du bist entweder blöd oder situationsblöd. Aber den Unterschied zu begreifen bist du zu blöd, bzw situationsblöd, weil so blöd kann eigentlich kein Mensch sein, <p7reh4klb4r.b5fcqt0qkjg8$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Mann, du hast ja schon wieder wiederlich geschrieben. Sag mal bist du merkbefreit?
Otti: Solche Leute nennt man auch Rabulisten oder zu gut deutsch Arschlöcher! Und du bist ein rabulistisches Arschloch... <2a6ll7rulal.rulo7kaa4h0j$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: War das jetzt c&p, oder noch mal neu in die Taste gehaun?
Otti: Was wieder einmal deutlich mach, was für ein primitives verachtenswertes Arschloch du bist. <8q8cquo01wkb$.7uxhsd5fnyj8.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Wer kotzt denn hier ständig?
Otti: Fuchs, du bist einfach nur ein wiederliches dummes Arschloch. <23exghg1jkv$.1gcz2rfvvpvkb.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Jetzt biste aber doch im falschen Film. Ich bin Dr. Klaus Brockmann.
Otti: Solche Leute nennt man auch Rabulisten oder zu gut deutsch Arschlöcher! Und du bist ein rabulistisches Arschloch... <2a6ll7rulal.rulo7kaa4h0j$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Wie wäre es mal mit einem Besuch in der Praxis für Mentalsanierung? Ich hab da einen Kollegen, der hat noch Termine frei. :mad:
Otti: Und du Arschloch machst dich über die Leute lustig, die sich darüber aufregen. Du bist ein Arsch. <x5pb47jkzb76.1umkiv575cn4z.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Otti manchmal bin ich ... pssssst ... richtig pervers. Bleibt unter uns, ja?
Otti: Du bist ein verlogenes Drecksschwein, [...]. <p752tlas0hba$.115zbu1wqf3hl$.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Was immer Sie möchten Gnä Frau
Otti: Und jetzt geh sterben, du Arsch. <92kktpdtdn45$.1q0432veobbaw.dlg@40tude.net>
Karl Moder: Haaalt, ich nehme alles zurück
Otti: Du verleumderisches dummes Arschloch. ...denn wenn der Ohlemacher das ließt, oder wenn ich ihm das erzähle, wenn ich ihn das nächste mal treffe, dann könnte es sein, dass er dich wegen Verleumdung und übler Nachrede anzeigt. <o8r2n1wgnaf.16jy62bi7ijs8.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Du verleumderisches Arschloch! Erkläre, du verleumderisches Arschloch, aus welchem Satz gewinnst du die verleumderische Behauptung, ich stünde auch Hinrichtungen? <2ialiwox9fwg.14fc8swpilfgk$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Ficken fressen saufen und ein bischen you tube, damit fängt's immer an, nicht?
Otti: Solche Leute nennt man auch Rabulisten oder zu gut deutsch Arschlöcher! Und du bist ein rabulistisches Arschloch... <2a6ll7rulal.rulo7kaa4h0j$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: deine Pladde hängt
Otti: Wie fühlt man sich so als Arschloch? <05x1lk40zfyd$.1x8dbas0ebecz$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Wichtig Otti
Otti: Und du Arschloch machst dich über die Leute lustig, die sich darüber aufregen. Du bist ein Arsch. <x5pb47jkzb76.1umkiv575cn4z.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Sag mal willste nicht zu uns in den Osten auswandern??? Wir können noch Migranten ohne Humor gebrauchen ???
Otti: Du laberst Blödsinn... Du bist ein einfallsloses Arschloch, was sich nicht traut Stellung zu beziehen. <03p0j9vhq8j7$.1rmodket3hv2n.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Otti ich bin Eisenbahner, ich arbeite im Stellwerk am Gleis Nr. 7a Es kommt immer auf die richtige Stellung an, ey ja?
Otti: Sag mal [...], du dummes Arschloch, <c2los810y6$.13xd107hg871j$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Du lispelst. Du begrüsst deinen Zeh statt mit "Na Sie" doch immer mit "Na- Zi"
Otti: Es ist mir ein inneres Bedürfnis, dir immer wieder mitzuteilen, was du für ein Arschloch bist. Leuten wie dir wünscht man nichts Gutes. <rb7g3oicyrq$.bfgza4rbgtya.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Shout, shout, let it all out, these are the things I can do without Come on, I'm talking to you, come on
Otti: Mein Gott du dämlicher Vollpfosten... Nee, war bei dir Wichser auch nicht anders zu erwarten. <oyfcd89yjzdt.ts8816jonlsb$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: DU wolltest M i c h dissen, Junge???
Otti: Und du scheinst wohl ein dummes Arschloch zu sein. <i0equn9n1m2.zvkfssmy0ibp$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Als Disser taugste nix, aber viellicht als ...?
Otti: Du bist einfach nur doof, ich korrigiert, du bist strunzdumm, nee, besser, du bist Nazi, und deshalb sind deine Gehirnwindungen verklebt. <rivrb3rzdlo8.1c1etnjocey8g$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Pass ma uff ja, wenn du meinen Rucksackbeutel mit Cola-Dosen um die Ohren bekommen hast, klebt bei D I R noch viel mehr Brause im Haar
Otti: Oh Gott, was bist du doch für ein dummes Arschloch.Du bist Abschaum. <wsnbf4ba6n76.dji2tanxb9v3$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Otti, wenn du Ohren hättest, würde ich Dir jetzt eins abschneiden. :evil: :mad:
Otti: Der einzig Perverse, mein Lieber, das bist du hier. Vermutlich hattest du noch nicht mal Oralverkehr mit deiner Frau, du arme Sau. Deine Frau ist zu bedauern, du verklemmtes Arschloch. <xydhamo0393$.aeh4tal3jwdf$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Der einzig Perverse, mein Lieber, das bist du hier. Vermutlich hattest du noch nicht mal Oralverkehr mit deiner Frau, du arme Sau. Deine Frau ist zu bedauern, du verklemmtes Arschloch. <xydhamo0393$.aeh4tal3jwdf$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Ach Gottchen, einen einfältigeren und verlogeneren Dummschwätzer als dich kann es wohl kaum geben.... <lmse314n4n0$.pjzjlwgfng25$.dlg@40tude.net>
Karl Viehzeuch: Ich kenne jemanden, der nennt sich so ähnlich, wie ich heiße. Was machen wir dagegen Otti?
Otti: Sag mal [...], du doofes Arschloch... Bis du so bescheuert? <ni0u11oq8vwz.6p1ktreo16ey.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Wohne ich in Berlin, oder Du auf der Insel? Du stellst Fragen.. tzztzz Ich bin der Karl, Du bist der Fritz, OK?
Otti: Man passt sich eben in seinem Vokabular immer den Erfordernissen an, wobei der Begriff 'Arschloch' eher für dich angemessen erscheint. <b3dl7th4ajn.cekh522jduy8.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Bei manchen aber auch Anonymloch. Nazis haben über 100 Morde begangen, davon waren mindestens 2 Tot.
Otti: [...], wir wissen alle, dass du hier das Oberarschloch bist. <no5b2xzjm4v.1dvz5hjf6mes6$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Na, Dich kann ich unmöglich auf die Insel einladen. Du bist zu impertinent
Otti: Du kannst von mir aus ruhig auf Dauerwixen umstellen, es interessiert nicht. Da wir hier kein medizinischer Fachkongress sind nehme ich mir das Recht Umgangssprache zu verwenden heraus, du blödes Arschloch. <d9o7uzhb6zc7.1xag0jeozn5fw$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ganz der alte MukiPuki :-Þ, das liebe ich so an Dir
Otti: Ich kenne da ein Arschloch aus Köln, das ist ganz furchtbar am Strampeln, weil ich ihn für ein Arschloch halte. <ttf4o2wonp4.4evlq6u3id6c$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ja, richtig der klebt Dir wie # Scheiße am Schuh, jetzt erinnere ich mich wieder. Der klebt Dir immer noch wie Scheiße am Schuh? Das ist Scheiße !!! [i]<Sag ich nur> :(
Otti: Hab ich dir doch immer schon gesagt, dass du ein Wichser bist. <xm7hexc51vhe.1c3zh5mr9cs4.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Zuviel des Lobes, ächz, sprotz, schlabber
Otti: Um wiederliche, ekelerregende und menschenverachtende Subjekte zu kennzeichnen ist auch Fäkalsprache ein legitimes Verhalten. Denn woher solltest du wissen, dass es sich bei dir um ein Arschloch handelt, wenn man dir das nicht immer mal wieder sagt. <j3e5z5kt3c4r.1aw39y4kp988$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Irrtum, mein Problem ist eher, Du klebst mir wie ### Scheiße am Schuh ### :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
Otti: Solche Leute nennt man auch Rabulisten oder zu gut deutsch Arschlöcher! Und du bist ein rabulistisches Arschloch... <2a6ll7rulal.rulo7kaa4h0j$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ich habe die besseren Textbausteine, Du #Fahrstuhlführer#. Und m e i n e Webseite ist auch viel besser
Otti: Ich glaube kaum, dass ich mit einem Arschloch wie dir darüber diskutiere, weshalb ich wo was mache oder auch nicht mache. Das kommt dir aufgrund deiner Bescheuertheit nur so vor. <nz7u4ipqsrf8$.x5382s06obae$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Otti, 2cm deutsche Budder auf'n Aal, macht nen Frachter im Kanal. We are all in a yellow submarine, yellow submarine, yellow submarine
Otti: Wie fühlt man sich so als Arschloch? <05x1lk40zfyd$.1x8dbas0ebecz$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ohne Bart und ohne Busch, ist man nur ne hohle Nusch. Haste schon mal von einem # Kaleu geträumt?
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Otti, das waren noch MÜtzen o<|8-)=>[/i]
Otti: Dr.-Ing. [...], sie sind dumm wie Scheiße. Zu was sind sie eigentlich nicht zu doof, sie dummes Arschloch? <263tz6ccr6v4$.riefhyzdhpq8.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ich kann keinen Newsreader bedienen, aber Google-Aktien habe ich jede Menge. Die werden hier auf der Insel unter der Hand verschleudert.
Otti: ...du verlogenes Arschloch? <cworz0p21cu$.vksda31u4gyc$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Warum fragst Du mich ??????
Otti: Und jetzt geh sterben, du Arsch. <92kktpdtdn45$.1q0432veobbaw.dlg@40tude.net>
Apostel: Na Otti wie gehts uns denn heute? Immer noch stress?
Otti: Das dachte ich mir doch, kleines Arschloch. <5t9a0zud61vr.10o6z6ma2x060$.dlg@40tude.net>
Apostel: Du hast mich nun aber erwischt!
Otti: So ist das, du Nazilutscher. <8mdovy6p9pry$.18xlib14mpjz8.dlg@40tude.net>
Apostel: Nix neues auf Tasche Pfeife?
Otti: Arschloch - erzähle doch mal... Arschloch - erkläre doch mal... <9z4w7303cmb$.1w2gmte5mwo7l.dlg@40tude.net>
Apostel: Neee dein Part
Otti: Du wiederholst dich, du verleumderisches Arschloch. <wdbergyl2hs.10tdfwyapn38z.dlg@40tude.net>
Apostel: Solln wa mal dein Gewissen fragen
Otti: Du laberst Scheiße. Du laberst immer noch Scheiße. <8jptsvlp5xhk$.3petrfmnrlzk$.dlg@40tude.net>
Apostel: Danke Otti
Otti: Noch mehr Fragen, Arschloch? <fbr3np75191.em04m5kv0vxz.dlg@40tude.net>
Apostel: Ja wann gehst du sterben?
Otti: In meinen Augen bist du einfach nur ein dummes Naziarschloch, Ich hab ja prinzipiell nix gegen Menschen fremder Herkunft, aber die Vorstellung, dich als Fußabtreter zu benutzen hat schon seinen eigenen Reiz. <o9eofjubh6l2.nv0b76n6r6rn$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Hi Apostel, Otti steht auf bunte Bildchen, die braucht er nicht lesen ... die findeste unten in der Help-Funktion
Otti: Welche Greulprpaganda denn, du Drecksnazi Wie haben sich die Doitschen denn gegenüber den Juden benommen, du dummes Arschloch. Aber du bist halt nur einverlogener Nazidepp. Dir brauche ich nix zu bieten, es reicht, wenn ich hier zeigen kann, was du doch für ein Arschloch bist, das reicht völlig. Auch das ist eine Lüge du Arschloch <tpa4oftkdzrf$.vjc77dglra8b.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Du verleumderisches dummes Arschloch. ...denn wenn der Ohlemacher das ließt, oder wenn ich ihm das erzähle, wenn ich ihn das nächste mal treffe, dann könnte es sein, dass er dich wegen Verleumdung und übler Nachrede anzeigt. <o8r2n1wgnaf.16jy62bi7ijs8.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Schon mal ein Periskop gekurbelt Otti ??? :sigh:
Otti: Ja, Arschloch, du gehörst zu den schlechten Deutschen. <9faevmbiv2xy$.dkyr3cq6s2e1.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Wer schreit denn ständig, "Platz da" !!!???
Otti: Dir ham so wohl ins Gehirn geschissen und vergessen die Spülung zu ziehn! Man du bist vielleicht ein Depp. Dass passt dann wieder zu so einem asozialen Arschloch wie dir. <xr78dme1h3.1m0ll9wlklrzq$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Mein Gott, du brauner Knalldepp. Wie kompromittierend soll es denn noch sein, du Arschloch? Flachwichser - erzähle doch mal... <7pei9pngowr$.1g4j5y2dhdicu$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Endlich mal eine geile Demo
Otti: Das ist nich die Antwort auf meine Frage, Arschloch. Und das berechtigt dich Arschloch noch lange nicht, dieses hier zu publizieren. <24m4bousde1$.1v1lh0dldxio.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Braune Bildungsoffensive - http://www.ftd.de/politik/deutschland/:intellektualisierung-der-rechten-szene-braune-bildungsoffensive/50023850.html :hrmm:
Otti: Kleines Arschloch - ich werd auch so nicht mehr mit dir spielen, <0xymxpyhs21.3sj914z6dluw.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Otti, es geht um Bildung. Studenten sind links, Rechtsextreme ungebildet. Dieses Klischee stimmt schon lange nicht mehr. Die NPD-Jugendorganisation versucht nun ganz gezielt, an deutschen Universitäten Akademiker zu rekrutieren. :eek: :eek: :eek:
Otti: Ich kenne da ein Arschloch aus Köln, das ist ganz furchtbar am Strampeln, weil ich ihn für ein Arschloch halte. <ttf4o2wonp4.4evlq6u3id6c$.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Ich habe auch schon seine Postings gelesen. Der ist total hochkarätig. Hat sicher Abitur.
Otti: Du bist ein verlogenes Drecksschwein, [...]. <p752tlas0hba$.115zbu1wqf3hl$.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Ach, ich habe auch meine Probleme im Usenet, aber die sind sicher nichts gegen deine Probleme. :rolleyes:
Otti: Nein, ich meinte das du ein aalglattes Arschloch bist. <g70bnbn3wuu3$.1e31ug8q7mgpa$.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Otti, ich kupfere nur ab, das ist doch bekannt. Meine unbeholfenen Gegner behaupten meistens, sie seien Dr. Ing, Dr. Phil, oder sowas.
Otti: Wie fühlt man sich so als Arschloch? <05x1lk40zfyd$.1x8dbas0ebecz$.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Es ist ein sehr sachliches Gefühl.
Otti: [...], du bist entweder blöd oder situationsblöd. Aber den Unterschied zu begreifen bist du zu blöd, bzw situationsblöd, weil so blöd kann eigentlich kein Mensch sein, <p7reh4klb4r.b5fcqt0qkjg8$.dlg@40tude.net>
Rheydter sind Gescheiter: http://www.youtube.com/watch?v=BoT9qaNZKXc :puke: :puke: :puke:
Otti: Bist du ein dummes unintelligentes hetzerisches Arschloch. <drtngqjc3eb.uz0sg7hm6ra5.dlg@40tude.net>
Rheydter sind Gescheiter: Prima Otti, Du hast dich mal wieder bewiesen.
Otti: Aus deinem Mund klingt das wie ein Kompliment, Drecksnazi. <1hviut1esgnx.dtnwbekzjkza$.dlg@40tude.net>
Sigi: Otti, nun gib Gas!
Otti: Sag mal [...], du doofes Arschloch... Bis du so bescheuert? <ni0u11oq8vwz.6p1ktreo16ey.dlg@40tude.net>
Sigi: Für Dich doch immer wieder gern, Otti!
Otti: In meinen Augen bist du einfach nur ein dummes Naziarschloch, Ich hab ja prinzipiell nix gegen Menschen fremder Herkunft, aber die Vorstellung, dich als Fußabtreter zu benutzen hat schon seinen eigenen Reiz. <o9eofjubh6l2.nv0b76n6r6rn$.dlg@40tude.net>
Sigi: ...ein gesprächigerer Otti bedingt längere Ladezeiten, stelle ich grad fest. - Aber für Otti haben wir doch alle Zeit der Welt!
Otti: So ist das, du Nazilutscher. <8mdovy6p9pry$.18xlib14mpjz8.dlg@40tude.net>
MukiPuki: Otti wann hast du Geburtstag?
Otti: Du bist einfach nur ein dummes Naziarschloch. <87g6qdjo2in$.1j63v876j9pnk.dlg@40tude.net>
MukiPuki: So kannst du aber mit mir nicht reden, du Flachstirn
Otti: Ja, Arschloch, du gehörst zu den schlechten Deutschen. <9faevmbiv2xy$.dkyr3cq6s2e1.dlg@40tude.net>
Ottifant: Mein Horizont ist ein Kreis mit dem Radius 0.
Otti: Danke - es tut gut wenigstens von einigen verstanden zu werden - kommt man sich wenigstens nicht gar so blöde vor <c1576t83qg61gmg929csf7lag7ic0stmle@4ax.com>
Dröppelminna:
Otti: Aber vielleicht liegt es ja auch nur an meiner bescheidenen Auffassung, was durchaus möglich ist. <kebigza14xpm$.8zj7feuvnkec$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Früher nannte man solche Menschen noch einen Simpel :wink: :sigh:
Otti: Noch mehr Fragen, Arschloch? <fbr3np75191.em04m5kv0vxz.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Wieder zuviele shocking pixxx betrachtet?
Otti: Wauw - damit erklärst Du ganze Bevölkerungsschichten für Idioten - Rechtsanwälte, Ärzte, Wissenschaftler, Steuerberater und Taxifahrer (in Berlin ist der Schein besonders schwer ;-)) <5sdont0rhr9ssugorn4toqt2bs45nrlgl4@4ax.com>
Dröppelminna: Na wer singt das Otti?They paved paradise And put up a parking lot With a pink hotel, a boutique And a swinging hot spot Dont it always seem to go That you dont know what youve got Till its gone They paved paradise And put up a parking lot
Otti: [...], wir wissen alle, dass du hier das Oberarschloch bist. <no5b2xzjm4v.1dvz5hjf6mes6$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Late last night I heard the screen door slam And a big yellow taxi Took away my old man
Otti: Ok - dann hat das für mich als Anfänger sowieso erstmal keine Bedeutung. <s17vsh4rc7a6$.1dyupc9x7gzu6$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Joni Mitchell wäre auch schwer beleidigt
Otti: Logik ist logisch <1tvacyt88v5m3$.k6d5pwloz4ab.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Hast du gewusst, das es Staubsauger mit Fuzzy-Logic Elektronic gibt?
Otti: Auf den Gedanken, dass du einfach nur ein krankes ausländerfeindliches Arschloch bist, darauf bist du wohl noch nicht gekommen. <e3wmijmhqxn.i4se9b5gract.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Du meinst Staubsauger sind Naziwerkzeuge?
Otti: Hu hu - ist da irgendwer? Jemand da zum Quatschen? <j2399ugbiqdbqoiip9s68veb7f7jrfobhu@4ax.com>
Dröppelminna: Also mir reichts erstmal
Otti: Der einzig Perverse, mein Lieber, das bist du hier. Vermutlich hattest du noch nicht mal Oralverkehr mit deiner Frau, du arme Sau. Deine Frau ist zu bedauern, du verklemmtes Arschloch. <xydhamo0393$.aeh4tal3jwdf$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Darauf komme ich ganz bestimmt noch mal zurück :puke: :evil:
Otti: Sag mal [...], du doofes Arschloch... Bis du so bescheuert? <ni0u11oq8vwz.6p1ktreo16ey.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: Das ist kein Blödsinn, sondern wird dir jeder Soziologe bestätigen können, dass die Mentalität und die Einstellung eines Menschen im wesentlichen durch seine Sozialisation bestimmt werden. <1lit2zi4kcf9p.1kac1ndmgxy0a.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: Du willst mich voll labern, aber mich kannste nicht dissen
Otti: Ich zeige dir verlogenem Blödkopp schon wo dein Hammer hängt, du verlogener brauner Vollidiot. <e3ygkna48ulw$.1ja3pwpanmwy0.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: damals warst du ein Arschloch, heute bist du ein Riesenarschloch. <7666hiy7cz9s.14ivr90u11xwi$.dlg@40tude.net>
Dröppelminna:
Otti: ...wenn mein Bremsweg bei Schneeglätte um 1/3 länger ist ...also Bremsweg ohne ABS 20 Meter, Bremsweg mit ABS 30 Meter, dann scheiße ich auf ABS! <s32e2ug75ff45jmda14l1d30t8nf9u0qpi@4ax.com>
Dröppelminna:
Otti: - jeder hat das Recht auf seine eigenen Wahnvorstellungen. <1uuuqan6w5hbk.1fq98vpo98plv.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Richtig Otti, man kann es nicht oft genug wiederholen. Nazis haben über 100 Morde begangen, davon waren mindestens 2 Tot
Otti: Testaufnahme: zwo vier sech acht zeheeehhn Huhu <7uatbuse23v5ic8snk32550l00sd61ghjc@4ax.com>
Pitter Spoonfull: Du machst Sachen ... tzztzz
Otti: Ich hab da nämlich ein *ganz* anderes Problem. <8xkyjg7x3ddt$.jd1ljmg14vjp.dlg@40tude.net>
Pitter Spoonfull: Wollen wir tauschen?
Otti: Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches Werturteil anzumaßen - es kann sein, daß es sich so verhält...es kann aber sein, daß sich die Situation ganz anders darstellt... <lltlbu0e2i2amaujj78ic1g03judb1oc6h@4ax.com>
Pitter Spoonfull: Immer diese Nazi-Anonymlöcher :mad:
Otti: Kleines Arschloch - ich werd auch so nicht mehr mit dir spielen, <0xymxpyhs21.3sj914z6dluw.dlg@40tude.net>
Pitter Spoonfull: Auch nicht mit Wolfgang ???
Otti: [...], altes Naziarschloch, hast du immer noch nicht den Arsch zugekniffen? <o679xiekaz0a.1ekiq5t69ioin$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Hauptsächlich geht es darum, dich aus den Verteilungskämpfen rauszuhalten. Du Berliner :rolleyes:
Otti: Jeder Generation und jeder Mensch hat eine eigene Kultur. <zfdy2fx3ud3e.1aud90y3k0ebm.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Deine Generation verzichtet auf Menschen und Kultur
Otti: Du bist ein verlogenes Drecksschwein, [...]. <p752tlas0hba$.115zbu1wqf3hl$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Bei dir würde ich es eher andersrum sehen. Du bist eine Dreckschwein verlogenes.
Otti: Was wieder einmal deutlich mach, was für ein primitives verachtenswertes Arschloch du bist. <8q8cquo01wkb$.7uxhsd5fnyj8.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Gar nicht wahr, ich habe es zu etwas gebracht, du hingegen nicht.
Otti: Blas dich mal nicht so auf, du Arschloch... Na dann halt doch einfach die Fresse, du Vollidiot. <orgcmbif131t$.1i1nf4ezv46gf.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: wirst nie weiter als bis zur Grenze deines Hinterhofs kommen.
Otti: Man passt sich eben in seinem Vokabular immer den Erfordernissen an, wobei der Begriff 'Arschloch' eher für dich angemessen erscheint. <b3dl7th4ajn.cekh522jduy8.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Deine Erfordernisse sehen aus wie ein erbärmlicher Überlebenskampf.
Otti: Der Pöbelheini, der hierohne *jeden* Inhalt schreibt, das bist du Knalltüte. Aber sicher doch [...]. Du bist ein Wichser, nichts sonst. <kkf85k0427j$.lcykiv3f1fmt.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Du bist doch fertig Mann
Otti: Aber scheinbar kannst du es nicht ertragen, wenn deine vorgefertigten Gedanken von jemand anders neu gefasst oder interpretiert werden.... <y2xis819fn4v.cmpkvy9f17rw$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Du versuchst höchstens den Wohlhabenden das Geld aus der Tasche zu interpretieren
Otti: is is´s possible starting a basic-programm without the 'surface' of qbasic? <d69q7u4jdtjt22e865p7j5frfchs2i36e4@4ax.com>
Wolfgang Viehzeuch: I suppose we need a programm to get rid of you human waste
Otti: (PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen. <1osceep3uovn$.16sdnon35l7gr.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: yeahh ... you got it you stupid little one-man-mob
Otti: Kleines Arschloch - ich werd auch so nicht mehr mit dir spielen, <0xymxpyhs21.3sj914z6dluw.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Du bist sowieso nicht der Schwanz, der mit dem Hund wackelt
Otti: Nur eines weiß ich ganz sicherlich, nämlich dass mich mein Verstand und meine Plausibilitätskontrolle, die alles was ihr vor die 'Füsse' kommt auf Plausibilität prüft, so schnell nicht verläßt <1tc1y4xwwt1zx.qasp9c7qt8hx$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch:
Otti: Schweres Problem. <2gkkw58ihgyb$.b52oza61rnmd$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Da hast du deinen Verstand bildlich vor die Füße gelegt bekommen
Otti: Das ist eine Definitionsfrage, wie man die Gesellschaft definiert [i]<1mkr0fbiy0spa.epi0yw6v2vmf.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Die Gesellschaft definiert dich erstmal nach deinem Nutzwert. Du kostest nur und bringst nichts.
Otti: Arschloch - Jude sein hat mir Religion überhaupt nix zu tun. Oder darf man mit dir wie mit einem Sack Scheiße umgehen? Verdient hättest du es jedenfalls. <376a8gtpt9nz$.1tkolywpc9y1k$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Papperlapapp
Otti: Mach dir mal über meinen Intellekt keine Sorge, für dich reicht er dreimal, und selbst dann dürfte da noch was über sein. <5bnbglqcc950.1sxhg67u05io9.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Dein Englisch haste aus der taiwanesischen Bedienungsanleitung gelernt und deine deutsche Rechtschreibung hat dir ein Türke beigebracht
Otti: Ja ja, die Bayern! Da scheint es noch mehr Schweine als bei den Preussen zu geben. ;-) <7dkedtssbpq19lo9pcibrpe75133rf1o5e@4ax.com>
Wolfgang Viehzeuch: Schafe und Esel findet man in Berlin
Otti: Woll? Haben wir das jetzt verstanden? Gut dann können wir die Diskussion hier abbrechen. <kdkrctgamr258uc4j84n2g6joft1vc82cj@4ax.com>
Wolfgang Viehzeuch: Du musst dich nur zwischen mäh und ia ia ia entscheiden. Muuuuh geht auch.
Otti: So ist es nun mal, und jetzt find dich damit ab. <cjg8twv3il6j$.obe7isx59hlq$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Du bist doch sowieso nicht Otti der Normalverbraucher, sondern höchstens Ali der Geringverdiener
Otti: Also wie kommst du dämlicher Knalldepp auf die Idee mir zu unterstellen, ich hätte 'etwas nicht verstanden'? Wie kommst du auf die Idee, dass ich dem Stinker Siegrid Breuer 'folgen' würde? Wer folgt schon einem stinkenden Arschloch wie dir... <lxudc94n8a8.15vahnuw7mb9b.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Bei mir hast du jedenfalls auch als MukiPuki keine erhöhten Sympathiewerte :eek:
Otti: Sag mal, Arschloch, weshalb bezeichnest du Obama als 'Ofenfritte'? <72g59c645mx$.1e4vfulpxik5.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Jetzt stinkst du aber wirklich schon bis nach Utah ....tztzttzzz
Otti: So ist es nun mal, und jetzt find dich damit ab. <cjg8twv3il6j$.obe7isx59hlq$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Hätte ich fast vergessen Du Piesepampel
Otti: Eine Aussage seines Diskussionspartners nicht verstehen zu wollen, weil man die nicht zu dem Kontext passenden Wortbedeutungen unterstellt, und dazu noch behaupten, dass es die zum Kontext passenden Wortbedeutungen nicht gäbe ist unredliches Verhalten. Mit so jemandem braucht man nicht zu diskutieren. <1hi3zt4uvj57m.1flt3i6v5eruu.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Definiere doch leiber erstmal das Wort ## Hohlbratze ##. Du hast doch solche Dinger links und rechts neben den Mundwinkeln.
Otti: Nein, ich meinte das du ein aalglattes Arschloch bist. <g70bnbn3wuu3$.1e31ug8q7mgpa$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: So schnell führt man dich vor
Otti: Du verleumderisches dummes Arschloch. ...denn wenn der Ohlemacher das ließt, oder wenn ich ihm das erzähle, wenn ich ihn das nächste mal treffe, dann könnte es sein, dass er dich wegen Verleumdung und übler Nachrede anzeigt. <o8r2n1wgnaf.16jy62bi7ijs8.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Dann solltest du auf der Polizeiwache aber das Wort Hohlbratze vermeiden
Otti: Welche Greulprpaganda denn, du Drecksnazi Wie haben sich die Doitschen denn gegenüber den Juden benommen, du dummes Arschloch. Aber du bist halt nur einverlogener Nazidepp. Dir brauche ich nix zu bieten, es reicht, wenn ich hier zeigen kann, was du doch für ein Arschloch bist, das reicht völlig. Auch das ist eine Lüge du Arschloch <tpa4oftkdzrf$.vjc77dglra8b.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ritz dir jetzt bloß nicht was in die Stirne
Otti: Ich kann ja nicht überall perfekt sein. <iaukxtlk9qfm.yc2kzcrpbel0$.dlg@40tude.net>
Wolfgang Viehzeuch: Ich bin sowieso gerade in Amerika
Otti: Wenn ich also jetzt mit den Leuten hier so in Beziehung treten will, das sich daraus eine gegenseitige erbauliche Komunikation ergibt, so werde ich mich so ausdrücken, dass ich zu dem stehen kann, was ich da schreibe. <uuspl2d6r7nvkl6tn51fa2tek5asau4hra@4ax.com>
Wolfgang Viehzeuch: Das haste mit Sigi abgesprochen, oder?
Otti: Sag mal, du Superarschloch, was gehe dich meine Feiern an? [i]<rz34mct7hyq7$.n0ed0poz9691$.dlg@40tude.netSo schaffst du es einfach nicht, ein vollwertiges Riesenarschloch zuwerden. Du musst du noch ein bischen trainieren. Abber du schaffst dasschon noch..... [i]<7oo8rd6gzeh3$.1oq1ucvt0kii6$.dlg@40tude.net>[/i]
Apostel: Man Otti alter Penner sofort bei Sigi melden, der schreit schon nach dir. Befehlsverweigerung gibt es für dich nicht!
Otti: Und jetzt geh sterben, du Arsch. <92kktpdtdn45$.1q0432veobbaw.dlg@40tude.net>
Apostel: Sonst gehts noch? Wenn hier einer den sterbenden Schwan macht dann doch du!
Otti: Na, Arschloch, hast du heute wieder Fullquotingdienst? <nffsygx3aq9.1nvndc0e2m9d2.dlg@40tude.net>
Apostel: Shout!
Otti: (Das macht richtig Spaß, die Nazis immer wieder Arschloch zu nennen.) <105bxt2wn2k2i.6602a80npszy.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Otti sag bescheid, wenn du Hilfe brauchst
Otti: Mein Gott [...], du bist sowas von fetzendeppert, dass es schon nicht mehr wahr ist. <nky5ejctvmgj.l9uysy0qj7f5.dlg@40tude.net>
Apostel: Hast ja mächtig viele Freunde hier Respekt du Pfeife
Otti: ich stand neulich an der Taxenhalte am Bahnhof Wannsee (und wartete auf Fahrgäste) als vom gegenüberliegenden Parkhafen eine Tussi mit Ihrem Mazda 626 rückwärts ausparkte und mein Taxi rammte. <uoeddt4shkc2sm5nn0l8iiep89sfrshm6b@4ax.com>
Lexus Buster: Du hast ja bayrisch auf der Pfanne Kruzitürkenmalefiz
Otti: So? Von wem denn? Und woher willst du Flachwichser wissen, dass.... <01fbw8wmfru$.yyl8ppqg5uqu$.dlg@40tude.net>
Apostel: Otti schau mal der Lexus schreibt dir auch was Alles nur für dich
Otti: Vor allem ist es schier unglaublich, welch dumme, ungebildete und ungehobelte Menschen es doch geben muß, die sich solcher Umgangsformen bedienen, und welcher Ungeist und welcher Gedankenmüll diese Leute in ihrem Kopf tragen. <13hcds08i95e.g12ugt866jsi.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: na was ???
Otti: Ach Gottchen, einen einfältigeren und verlogeneren Dummschwätzer als dich kann es wohl kaum geben.... <lmse314n4n0$.pjzjlwgfng25$.dlg@40tude.net>
Apostel: Ein wacher Geist in einem müden Körper. Taxifahren Otti?
Otti: Für so ein Riesenarschloch wie [...] ist jeder Schwanz zu klein. <rputodl7xmj$.8ai5m7bpswhm.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Apostel, jetzt braucht er wieder seinen Stoff, pass mal auf ...hehehe
Otti: Man passt sich eben in seinem Vokabular immer den Erfordernissen an, wobei der Begriff 'Arschloch' eher für dich angemessen erscheint. <b3dl7th4ajn.cekh522jduy8.dlg@40tude.net>
Apostel: Nun hab ich wieder gut gelacht Danke Otti Ciao
Otti: Mein Gott [...], du bist sowas von fetzendeppert, dass es schon nicht mehr wahr ist. <nky5ejctvmgj.l9uysy0qj7f5.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Da fällt dir der Kitt aus der Brille was ?
Otti: Und du Arschloch machst dich über die Leute lustig, die sich darüber aufregen. Du bist ein Arsch. <x5pb47jkzb76.1umkiv575cn4z.dlg@40tude.net>
Apostel: Lexus und wie er den braucht, der lässt sich schon gar nicht mehr sehen gelle Otti?
Otti: Mir steht jede Form der 'überheblichkeit' zu, die ich mir nehme. Wie kommst du dazu, mir das Recht auf überheblichkeit abzusprechen? <nxd37nx6jb0a$.mei4vqaqyqb1.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Komm Otti zeig mal was du kannst
Otti: Meine vorletzte Freundin hat mir anvertraut, dass sie schon mit 12 geil war, was sie leder damals nicht ausleben konnte...ich hatte sie nämlich erst ca. 20 Jahre später kennengelernt, <1aohmq6vyvz1s$.jgxn1oxa8rhx$.dlg@40tude.net>
Apostel: Hä? Du hast 20 Jahre gebraucht?
Otti: Jetzt machst du mich aber wirklich betroffen. Du müsstest mir jetzt nur noch nachweisen, dass ich doof sei <5usu78sn6xin.1l87alalh5lpd$.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Ach die vorletzte war 32 Jahre jung? Die hätte ja fast deine Mama sein können
Otti: Nein, ich meinte das du ein aalglattes Arschloch bist. <g70bnbn3wuu3$.1e31ug8q7mgpa$.dlg@40tude.net>
Apostel: Du bist doof
Otti: Na, Arschloch, hast du heute wieder Fullquotingdienst? <nffsygx3aq9.1nvndc0e2m9d2.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Otti heute Abend lassen wir die Sau raus, versprochen
Otti: Welch ein Verlaß auf das Arschloch von Köln ist. <cir6r7n74w1w$.56l7z75ofjvu$.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Überleg dir schon mal deine Argumente für heute Abend
Otti: - jeder hat das Recht auf seine eigenen Wahnvorstellungen. <1uuuqan6w5hbk.1fq98vpo98plv.dlg@40tude.net>
Apostel: Otti ich fahr Taxi
Otti: ich versuch gerade Bilanzen und Gewinn-und Verlustrechnungen zu verstehen. <kbghksgkbdk8klku18fofukrlaa187k3pl@4ax.com>
Lexus Buster: Na ja, dann geniesse es mal vorläufig
Otti: Meine Aussagen bezieht sich auf ein Wissen, dass sich jedem a priori erschließt, der mal über die Verhältnisse nachdenkt. <1x9yitj1bkeb6$.piw1z8sdi920.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Ich sag mal Tschau bis heute Abend, er kommt sonst ins schleudern
Otti: Aber scheinbar kannst du es nicht ertragen, wenn deine vorgefertigten Gedanken von jemand anders neu gefasst oder interpretiert werden.... <y2xis819fn4v.cmpkvy9f17rw$.dlg@40tude.net>
Lexus Buster: Na gut einen noch, ich habe dir doch geraten, dir was bis heuite Abend zurechtzulegen. So wörtlich meinte ich das aber nicht
Otti: Das ist leider so! Akzeptiere es oder leb dumm weiter. Für mich ist hier EOD. <i039vwd9qm4e.1snynacgf4wpl.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Hi Schwager, heute schon eine Negerin versaut?
Otti: Wenn ich also jetzt mit den Leuten hier so in Beziehung treten will, das sich daraus eine gegenseitige erbauliche Komunikation ergibt, so werde ich mich so ausdrücken, dass ich zu dem stehen kann, was ich da schreibe. <uuspl2d6r7nvkl6tn51fa2tek5asau4hra@4ax.com>
Sir Fakealarm: Du machst das schon Otti, da bin ich mir sicher
Otti: Der Pöbelheini, der hierohne *jeden* Inhalt schreibt, das bist du Knalltüte. Aber sicher doch [...]. Du bist ein Wichser, nichts sonst. <kkf85k0427j$.lcykiv3f1fmt.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Ach komm Otti, du denkst doch ständig ans rubbeln. Davon bekommt man irgendwann mal eine Hohlbratze.
Otti: ja was bist du eigentlich, eine komische Mischung aus einem Geisesgestörten, einem Troll, einem Religionsfanatiker und einem Antisemiten, <asr08uafux1w.1w919xf0eghhk.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Wie bist du eigentlich auf den Nicknamen MukiPuki gekommen? Der ist regelrecht Bedeutungsschwanger?
Otti: Versuchen wir gerade mit rhetorischen Kartenspielerticks eine nicht haltbare Position zu retten - oder wie sind die nichtsagenden und deshalb verwirrenden Hinweise von dir zu verstehen? <7f52du4n7auv04sst4oorbbd40metui18p@4ax.com>
Sir Fakealarm: Wir versuchen hier gar nicht Otti. Wir chatten höchstens ein bischen. Mein Lieblingsthema sind Negerinnen.
Otti: Ich hab keine Ahnung, wie die Leute drauf sind. <g4mzq28azph6.1x2cesvs3qyip.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Meist sind sie ziemlich pseudonym drauf. Du hast dich weiterentwickelt, du kannst auf einen riesigen Schatz an emulierten Dissertationen zurückgreifen.
Otti: DU BIST ein ARSCHLOCH, <3dd6ik90s16t.sehvq0p97v01$.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Du bist wohl eher so eine Art von unfreundlicher Ableger des Gumtows? Ich habe dich durchschaut bzw gescannt.
Otti: Aber leider ist uns mit Schimpfen nicht geholfen. <c1576t83qg61gmg929csf7lag7ic0stmle@4ax.com>
Sir Fakealarm: Wenn ich jetzt einen langen Satz schreibe, bekomme ich dann eine lange Antwort Ottilie?
Otti: Du verleumderisches dummes Arschloch. ...denn wenn der Ohlemacher das ließt, oder wenn ich ihm das erzähle, wenn ich ihn das nächste mal treffe, dann könnte es sein, dass er dich wegen Verleumdung und übler Nachrede anzeigt. <o8r2n1wgnaf.16jy62bi7ijs8.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Na bitte, da isse ja, das hattu aba fein gemacht. Du bist Mutta's Liebling.
Otti: ...du Abschaum, du menschenverachtendes Arschloch. <eer0aqu31qk.5gcbqihfvn66.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Ich reiche mal weiter in der Runde. See you later alligator
Otti: ....if something looks strange, excuse me, this ist 'german-english', a new language developing in progress by my - maybe if you like, you can translate into real english ;). <11oe9z6bnre84.elvfgigp72ud.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: What ist the difference between Rommel captured and Camel raptured? You must allways think twice.
Otti: Verpiss dich, Arschloch. <kb8xh6jfpja$.1dadjczotc3kj.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: ... after a while crocodile, bye bye
Otti: ...wenn mein Bremsweg bei Schneeglätte um 1/3 länger ist ...also Bremsweg ohne ABS 20 Meter, Bremsweg mit ABS 30 Meter, dann scheiße ich auf ABS! <s32e2ug75ff45jmda14l1d30t8nf9u0qpi@4ax.com>
Gescheiter: sag mal Otti, hast du schon die Axt gekauft? Wenn nicht, nimm doch die aus deinem Kopf.
Otti: Nu komm doch ma rüber mit deinen Fackten, oder blubberst auch Du hin und wieder? <urjhhtggn11cmbbd8ba2jac74qln2rm30c@4ax.com>
Sir Fakealarm: huhu Otti the boys are back in town
Otti: ....nein, gegen selbstgewählte Borniertheit ist kein Kraut gewachsen, sie muss einfach akzeptiert werden, jeder hat hier das Recht, nach seiner Fasson so individuell blöd zu sein, wie er das möchte - dieses ist ein freies Land.... <1j394vmky9i6r$.egy9nl2o47p0.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Freedom comes freedom goes tell me yes and then she tells me no freedom never stay long :jip
Otti: Wenn ich mich bemühe, dann bemühe ich mich auch um eine bestimmte Qualität der Komunikation und meine Chancen ernst genommen zu werden ist halt viel größer... <0q7rl2lf16jhsfo6k6c3uvok69else2m2g@4ax.com>
Sir Fakealarm: Gilt das auch für Arbeitszeugnisse Otti?
Otti: - jeder hat das Recht auf seine eigenen Wahnvorstellungen. <1uuuqan6w5hbk.1fq98vpo98plv.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: wenn man aber Mehrere Identitäten hat, müssen doch die Wahnvorstellungen ins unermessliche ausufern. Ich halte Parallelgesellschaften mindestens für ebenso gefährlich.
Otti: Testaufnahme: zwo vier sech acht zeheeehhn Huhu <7uatbuse23v5ic8snk32550l00sd61ghjc@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Ich grüße alle von der Maas bis an die Memel und vom Etsch bis an den Belt
Otti: Eine Aussage seines Diskussionspartners nicht verstehen zu wollen, weil man die nicht zu dem Kontext passenden Wortbedeutungen unterstellt, und dazu noch behaupten, dass es die zum Kontext passenden Wortbedeutungen nicht gäbe ist unredliches Verhalten. Mit so jemandem braucht man nicht zu diskutieren. <1hi3zt4uvj57m.1flt3i6v5eruu.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Der Kern ist ein echter Simpel, was meinst Du?
Otti: Dann bin ich wohl nicht auf dem neuesten Stand.... <b2rf8k0tgi8$.1op3qz7ja8i2h.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Scheint so, der Kern ist der lebende Beweis, das Mandarinen keine Vitaminbombe sind. In Spinat ist mehr.
Otti: Und du scheinst wohl ein dummes Arschloch zu sein. <i0equn9n1m2.zvkfssmy0ibp$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: In welchem Kontext faselst du jenes?
Otti: Na du braunes Arschloch, suchst du wieder Anschluß? <chhizl8itzb2$.104r2373fwwt9.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Nein sicher nicht, ich komme ohne rotes Telefon aus.
Otti: Das dachte ich mir doch, kleines Arschloch. <5t9a0zud61vr.10o6z6ma2x060$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Ich fühle mich geehrt, ob deiner Zuneigung.
Otti: [...], wir wissen alle, dass du hier das Oberarschloch bist. <no5b2xzjm4v.1dvz5hjf6mes6$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Du hast mich gerade vom kleinen Arschloch zum Oberarschloch befördert, du kleines Stinktier
Otti: Woll? Haben wir das jetzt verstanden? Gut dann können wir die Diskussion hier abbrechen. <kdkrctgamr258uc4j84n2g6joft1vc82cj@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Eine Strophe singen wir noch schnell: Wenn die Soldaten Durch die Stadt marschieren, Öffnen die Mädchen Die Fenster und die Türen. Ei warum? Ei darum! Ei warum? Ei darum! Ei bloß wegen dem Schingderassa, Bumderassasa!
Otti: Meine vorletzte Freundin hat mir anvertraut, dass sie schon mit 12 geil war, was sie leder damals nicht ausleben konnte...ich hatte sie nämlich erst ca. 20 Jahre später kennengelernt, <1aohmq6vyvz1s$.jgxn1oxa8rhx$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: 2. Strophe , die handelt von Freundin und so. Zweifarben Tücher, Schnauzbart und Sterne Herzen und küssen Die Mädchen so gerne. Ei warum? . . .
Otti: nicht jeder hat die Begabung, den Schwachsinn in Worte zu fassen. <qptr0yvxvqef$.1d4lzlzj2e8y9$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: 3. Strophe, komm das packen wir noch Eine Flasche Rotwein Und ein Stückchen Braten Schenken die Mädchen Ihren Soldaten. Ei warum? . . .
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Saupreiss damischer
Otti: Ich würde gerne verstehen, weshalb. <1p9larjxbkrdy$.tenmm09ortxo$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Zwischen Sterne und Herzen musst du einen Absatz machen. Im Chat muß man einiges klarstellen.
Otti: Auf den Gedanken, dass du einfach nur ein krankes ausländerfeindliches Arschloch bist, darauf bist du wohl noch nicht gekommen. <e3wmijmhqxn.i4se9b5gract.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Was brütest du dir bloß wieder hinter deinem Palituch aus?
Otti: Das ist leider so! Akzeptiere es oder leb dumm weiter. Für mich ist hier EOD. <i039vwd9qm4e.1snynacgf4wpl.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Machen wir später weiter?
Otti: Der einzig Perverse, mein Lieber, das bist du hier. Vermutlich hattest du noch nicht mal Oralverkehr mit deiner Frau, du arme Sau. Deine Frau ist zu bedauern, du verklemmtes Arschloch. <xydhamo0393$.aeh4tal3jwdf$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Wer zuerst EOD schreit, hat ihn zuerst zusammengekniffen
Otti: Nu komm doch ma rüber mit deinen Fackten, oder blubberst auch Du hin und wieder? <urjhhtggn11cmbbd8ba2jac74qln2rm30c@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Warum? Erst will ich deine Wahnvorstellungen sehen.
Otti: Blas dich mal nicht so auf, du Arschloch... Na dann halt doch einfach die Fresse, du Vollidiot. <orgcmbif131t$.1i1nf4ezv46gf.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Laß uns einen blasen Otti
Otti: Ok - dann hat das für mich als Anfänger sowieso erstmal keine Bedeutung. <s17vsh4rc7a6$.1dyupc9x7gzu6$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz:
Otti: Na, wenn das jetzt keine Situationskomik ist ;-) <1osceep3uovn$.16sdnon35l7gr.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Bleib gesund uind lache redlich. Migrantenwitze sind die besten, findeste nicht?
Otti: Ach [...], du bist mal wieder so fetzendeppert, das du nix schnallst in deinem dummen Kopf. <kkdl16n9vuk$.1n5gew53ntag.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Aber dein Hausname ist auch nicht gerade jüdisch, du kleiner Stinkarier.
Otti: Ich zeige dir verlogenem Blödkopp schon wo dein Hammer hängt, du verlogener brauner Vollidiot. <e3ygkna48ulw$.1ja3pwpanmwy0.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Otti laß uns einen fighten ich tänzle dich aus.
Otti: Blas dich mal nicht so auf, du Arschloch... Na dann halt doch einfach die Fresse, du Vollidiot. <orgcmbif131t$.1i1nf4ezv46gf.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: So mein lieber Otti, jetzt lernste meine Sturmtruppen kennen.
Otti: ...du Abschaum, du menschenverachtendes Arschloch. <eer0aqu31qk.5gcbqihfvn66.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Gib Gas Alter, ich muß zum Blitzkrieg.
Otti: ...du verlogenes Arschloch? <cworz0p21cu$.vksda31u4gyc$.dlg@40tude.net>
Ottis Fan: Warum bist du so wie Du bist?
Otti: Dir ham so wohl ins Gehirn geschissen und vergessen die Spülung zu ziehn! Man du bist vielleicht ein Depp. Dass passt dann wieder zu so einem asozialen Arschloch wie dir. <xr78dme1h3.1m0ll9wlklrzq$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Er ist der Bruder von Cindy von Marzahn. Da kann man nix machen.
Otti: Kurz, du bist einfach nur ein dummer Wichser... <2hocpdhhq0v$.uatbwbkcu0ai$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Otti dumm fickt aber gut .... jedenfalls meistens ...bruhahaha
Otti: Wozu bist Du eigendlich da? Zum rummotzen und rummosern - zu richtigstellen wer oder was in dieser Gruppe sein oder nicht sein darf - na ja - wenn Dir das mentale Orgasmen bereitet...... <5sdont0rhr9ssugorn4toqt2bs45nrlgl4@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz:
Otti: Arschloch - erzähle doch mal... Arschloch - erkläre doch mal... <9z4w7303cmb$.1w2gmte5mwo7l.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Otti, das wird aber eine Brandrede.
Otti: Nazis haben nich das alleinige Anspruchsrecht auf Dummheit. <db3rz25mucz5$.rnarzp1finrf.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Nein nein nein
Otti: Hier hast (10) Cent. Steck sie dir in den Arsch und werde glücklich. Na, Quotingarschloch.... <h8noac3x0qgu.1ns6pieymvmzv$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Du schwächelst, gib Gas zickezacke
Otti: Es ist das Privileg der Einfältigen selbst nicht mehr zu wissen, daß sie einfältig sind. <kfawrtwspkyf$.1cpv8uzpttks9.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Papperlapapp, schwurbel nicht so
Otti: Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wünschen gegenüber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist einfach eine andere Ebene, eben eine private. <1uuuqan6w5hbk.1fq98vpo98plv.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Laß das schwurbeln, wenn du noch nüchtern bist. Ich meine es ernst.
Otti: Nun, Arschloch, dich nehme ich nicht für voll, denn du bist hier nur am wichsen. <t7tnswe1wnw$.1v276uwk9c4dq$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Mußt du schon wieder Rubbelbilder haben?
Otti: Meinst du denn, dass die hier mitlesende (und schreibende) Unterschicht deinen Wink verstanden hat ;) <129098czuuds3$.1nf79vztshl5l$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Auf jeden Fall, mein lieber Freund und "Kupfer"stecher
Otti: So? Von wem denn? Und woher willst du Flachwichser wissen, dass.... <01fbw8wmfru$.yyl8ppqg5uqu$.dlg@40tude.net>
Eric McPenny: Ich will nichts damit zu tun haben. Sowas kupfert man nicht ab.
Otti: Fuchs, du bist einfach nur ein wiederliches dummes Arschloch. <23exghg1jkv$.1gcz2rfvvpvkb.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Daneben, ätsch patsch an die Stirne klatsch ...
Otti: Fahre Du erstmal 20 Jahre unfallfrei, dann kann ich dich vielleicht als Gesprächspartner ernst nehmen... <9khj2ugu2bv6c8nadkd98uvnh8kr9bpiim@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Was, du hast noch keine Fronterfahrung?
Otti: sorry kann mit dem was Du hier schreibst nicht alzuviel anfangen. <kdvrcts9p4pmblh9qb7797aik0njae68p4@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Ich stelle hier die Fragen von Morgen, du hast Gestern zu antworten ...capito ???
Otti: Ich würde gerne verstehen, weshalb. <1p9larjxbkrdy$.tenmm09ortxo$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Weil du hier den Emulator machst, du Hohlbratze ... geht das in deinen Schädel ???
Otti: In der heutigen Gesellschaft können auch Behinderte ihren Lebensunterhalt verdienen <in0gim0v8lb9.1q9k5j1cexmwk$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz:
Otti: Na, Arschloch, hast du heute wieder Fullquotingdienst? <nffsygx3aq9.1nvndc0e2m9d2.dlg@40tude.net>
Dröppelminna: grau-sam, grau-sam, grau-sam, grau-sam, grau-sam
Otti: Wo pöble ich? <mbw28otmtds.16rs38ou8b2jx$.dlg@40tude.net>
Apostel: Na Otti, bist du nun komplett in der Versenkung verschwunden?
Otti: Ich würde sagen, dass du vermutlich ein noch größeres Arschloch bist, als wie es die Nazis hier sind. Du bist einfach ein Arsch. <wk47c3otlfv.tiayufwp36md$.dlg@40tude.net>
Apostel: Danke Otti du bist wieder so gut zu uns
Otti: Wenn ich mich bemühe, dann bemühe ich mich auch um eine bestimmte Qualität der Komunikation und meine Chancen ernst genommen zu werden ist halt viel größer... <0q7rl2lf16jhsfo6k6c3uvok69else2m2g@4ax.com>
Apostel: Sicher Ottilie ganz sicher
Otti: - jeder hat das Recht auf seine eigenen Wahnvorstellungen. <1uuuqan6w5hbk.1fq98vpo98plv.dlg@40tude.net>
Apostel: Du strichst eine Wahrheit gelassen aus Mein Führer
Otti: Ich hab da nämlich ein *ganz* anderes Problem. <8xkyjg7x3ddt$.jd1ljmg14vjp.dlg@40tude.net>
Apostel: Wir wissen Otti wir wissen
Otti: Also wie kommst du dämlicher Knalldepp auf die Idee mir zu unterstellen, ich hätte 'etwas nicht verstanden'? Wie kommst du auf die Idee, dass ich dem Stinker Siegrid Breuer 'folgen' würde? Wer folgt schon einem stinkenden Arschloch wie dir... <lxudc94n8a8.15vahnuw7mb9b.dlg@40tude.net>
Sir Fakealarm: Mit dem linken Finger im rechten Nasenloch, bzw du bohrst in deinem Gesichtserker
Otti: In meinen Augen bist du einfach nur ein dummes Naziarschloch, Ich hab ja prinzipiell nix gegen Menschen fremder Herkunft, aber die Vorstellung, dich als Fußabtreter zu benutzen hat schon seinen eigenen Reiz. <o9eofjubh6l2.nv0b76n6r6rn$.dlg@40tude.net>
Apostel: Otti jeder weiss doch das du der Dackel von Siefried Breuer bist
Otti: Das ist leider so! Akzeptiere es oder leb dumm weiter. Für mich ist hier EOD. <i039vwd9qm4e.1snynacgf4wpl.dlg@40tude.net>
Apostel: Oha nun is er eingeschnappt
Otti: Das dachte ich mir doch, kleines Arschloch. <5t9a0zud61vr.10o6z6ma2x060$.dlg@40tude.net>
Apostel: Arschloch sagt man aber nicht Depp
Otti: Was immer das bedeuten mag, vielleicht erfahre ich das irgendwann. <g3mpis$2l1$1@news.albasani.net>
Apostel: Auch du rennst mal an den Baum der Erkenntnis
Otti: So? Von wem denn? Und woher willst du Flachwichser wissen, dass.... <01fbw8wmfru$.yyl8ppqg5uqu$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Otti nimm Haltung an. Stillgestanden
Otti: Wer die gleichen Interessen hat wie ich, der ist gerne eingeladen, sich auch als 'Allgemeinheit' zu fühlen... <1fyjaqyhs7q8s$.m15el91s05h6$.dlg@40tude.net>
Apostel: Und nun mein Führer dürfte ich euch gnädigst an den nächsten weiter reichen?
Otti: Du bist ein verlogenes Drecksschwein, [...]. <p752tlas0hba$.115zbu1wqf3hl$.dlg@40tude.net>
Apostel: Ich fühle mich geehrt einer von vielen zu sein.
Otti: Wer sich keine Taxe leisten kann soll Fahrradfahren, Laufen oder andere öffentliche Verkehrsmittel verwenden <u4qn2ug3vksh0i7v4voqfg3h3el0gb1gt1@4ax.com>
Apostel: Hast du nicht gelesen Otti? Stillgestanden!
Otti: Du bist einfach nur ein dummes Naziarschloch. <87g6qdjo2in$.1j63v876j9pnk.dlg@40tude.net>
Apostel: Nun fange ich an bitterlich zu weinen Schnüff
Otti: damals warst du ein Arschloch, heute bist du ein Riesenarschloch. <7666hiy7cz9s.14ivr90u11xwi$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Bin gleich wieder da Otti, keine Panik vermeiden.
Otti: Und jetzt geh sterben, du Arsch. <92kktpdtdn45$.1q0432veobbaw.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Boah Otti, ich habe mir gerade eine dicke fette Havanna geschwurbelt. Die würde gut in Arnie's Hände passen.
Otti: Du bist doof. <k5yn29pvfukw$.1hvd9icslgbl5$.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Doof wie Doppelkorn Otti. Think twice
Otti: Arschloch - erzähle doch mal... Arschloch - erkläre doch mal... <9z4w7303cmb$.1w2gmte5mwo7l.dlg@40tude.net>
Wehrdolf Deppenfetz: Kreisch, in die Hose piss
Otti: Fahre Du erstmal 20 Jahre unfallfrei, dann kann ich dich vielleicht als Gesprächspartner ernst nehmen... <9khj2ugu2bv6c8nadkd98uvnh8kr9bpiim@4ax.com>
Wehrdolf Deppenfetz: Das musste jetzt kommen. Ach mein lieber Otti, du bist so ein süßer Simpel.
Otti: Was für ein widerliches Arschloch du doch bist. <64epwy9e4uk$.1ojcpt7gv5v0d.dlg@40tude.net>
Apostel: HEY SIGI VIELLEICHT SOLLTEST DU NOCH EIN BRETT FÜR OTTI'S FAN'S EINBAUEN WO SIE SICH DANN UNTERHALTEN KÖNNEN? WÄRE DAS NE IDEE WERT? Nein Otti ich rede mit deinem Chef
Otti: sich jedoch kurz vor dem Schafengehen mit so abstrakten Dingen wie der Quantenmechanik oder der Relativitätstheorie zu befassen, oder dem, was vor dem 'BigBäng' war, wirkt bei mir außerordentlich Schlaffördernd ;-). <mjojq2dv8kormsr7f1pu5je02r9lvft6rp@4ax.com>
Wolfgang Viehzeuch: Yeah, hope you sleep very well in your old Bettgestell
Otti: Eine Aussage seines Diskussionspartners nicht verstehen zu wollen, weil man die nicht zu dem Kontext passenden Wortbedeutungen unterstellt, und dazu noch behaupten, dass es die zum Kontext passenden Wortbedeutungen nicht gäbe ist unredliches Verhalten. Mit so jemandem braucht man nicht zu diskutieren. <1hi3zt4uvj57m.1flt3i6v5eruu.dlg@40tude.net>